Herzlich willkommen,
User

Menu

 

Herzlich willkommen zu unserer Studie "Identifizieren und Priorisieren von Forschungsthemen"!

Im Rahmen dieser Studie des Instituts für Medizinische Psychologie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf möchten wir mit Ihrer Hilfe in Erfahrung bringen, welche Forschungsthemen beim Krankheitsbild Depression aus Sicht von Betroffenen, Angehörigen und im klinischen Bereich Tätigen relevant sind und untersucht werden sollten.

Wie kann ich teilnehmen?

Wir bitten Sie, in dieser schriftlichen Online-Befragung die Wichtigkeit von verschiedenen unbeantworteten Forschungsthemen zu bewerten, die wir in einer Studie mit Betroffenen, Angehörigen und KlinikerInnen gesammelt haben. Ihnen werden 50 Forschungsthemen präsentiert, Sie können auf einer Skala von 1 (keine Priorität) bis 7 (höchste Priorität) einschätzen, wie wichtig diese Forschungsthemen aus Ihrer Sicht sind. Die Teilnahme an der Studie dauert etwa 10 - 20 Minuten.

Am Ende der Umfrage können Sie ein Dokument herunterladen, in dem die Antworten auf die bereits beantworteten und teilweise beantworteten Fragen, die wir in der ersten Studie gesammelt haben, zu finden sind.

Sehr geehrte Damen und Herren,

an der ersten Umfrage haben 110 Personen teilgenommen. Zunächst haben wir in den letzten Monaten die 381 beschriebenen Forschungsthemen gelesen, zusammengefasst und geprüft, ob es bereits wissenschaftliche Erkenntnisse dazu gibt.

Wir haben insgesamt 25 unbeantwortete und 26 teilweise beantwortete Forschungsthemen identifiziert, die wir nun mit Ihrer Hilfe nach ihrer Wichtigkeit ordnen wollen!

Zur Umfrage gelangen Sie mit einem Klick auf diesen Link.

Wir bitten Sie in dieser Studie, die Forschungsthemen danach zu bewerten, wie wichtig Sie es finden, dass diese erforscht werden. Die Teilnahme an der Studie wird etwa 10 bis 20 Minuten in Anspruch nehmen.

Da die Ergebnisse aussagekräftiger sind, wenn viele Betroffene, Angehörige und Personen, die mit depressiven Menschen arbeiten, teilnehmen, würden Sie uns sehr weiterhelfen, wenn Sie die Umfrage an weitere potentielle Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiterleiten könnten! Das können Sie tun, indem Sie diesen Newsletter oder den Link weiterleiten.
 
Bei Fragen zum Projekt melden Sie sich gerne.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Herzliche Grüße

Tabea Bernges und Anna Levke Brütt

Was passiert mit den von mir eingeschätzten Forschungsthemen?

Aufgrund Ihrer Bewertungen wird eine Rangliste der Forschungsthemen erstellt. Diese soll nach Abschluss des Projekts veröffentlicht werden. Am Ende der Umfrage können Sie uns außerdem Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen, dann erhalten Sie die Ergebnisse der Studie per E-Mail.

Was passiert mit meinen Angaben?

Die Teilnahme an der Studie ist freiwillig. Sie können jederzeit und ohne Angabe von Gründen die Teilnahme an dieser Studie beenden, ohne dass Ihnen daraus Nachteile entstehen. Die Angaben, die Sie bei dieser schriftlichen Online-Studie machen, werden über eine verschlüsselte Verbindung übertragen. Die erhobenen Daten und persönlichen Mitteilungen werden vertraulich behandelt. Die Erhebung und Auswertung der Daten erfolgt anonymisiert. Ihre Daten können also nicht mit Ihnen in Verbindung gebracht werden.

Am Ende bitten wir Sie, uns Ihre E-Mail-Adresse zu hinterlassen, damit wir Ihnen die Ergebnisse zukommen lassen können. Ihre E-Mail-Adresse wird, wenn Sie diese angeben, getrennt von den anderen Daten der Umfrage gespeichert, so dass die Umfrage nach wie vor anonym ist. Ihre E-Mail-Adressen werden nur für die Dauer des Projektes gespeichert, nur Dr. Anna Levke Brütt sowie eine weitere Projektmitarbeiterin haben Zugriff auf sie. Nachdem die Ergebnisse zugesendet wurden, werden die E-Mail-Adressen gelöscht.

Bei Fragen und Anmerkungen zur Studie können Sie sich gerne per E-Mail an Dr. Anna Levke Brütt (Projektleitung, a.bruett@uke.de) wenden.

Mit dem Klicken des "weiter"-Buttons erklären Sie Folgendes:

Ich bin schriftlich über die Studie und den Versuchsablauf aufgeklärt worden. Ich habe alle Informationen vollständig gelesen und verstanden. Ich hatte genügend Zeit für eine Entscheidung und bin bereit, an der oben genannten Studie teilzunehmen. Ich weiß, dass die Teilnahme an der Studie freiwillig ist und ich die Teilnahme jederzeit ohne Angaben von Gründen beenden kann.

 
 
Cookies ermöglichen Ihnen die bestmögliche Nutzung dieser Website. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzrichtlininen einverstanden.. Bestätigung mit »OK« schließt diesen Hinweis. mehr Infos / Datenschutzerklärung