Herzlich willkommen,
User

Menu

Newsletteranmeldung

Wir halten Sie kostenlos immer auf dem Laufenden!


Ich stimme zu, dass diese Angaben zur Beantwortung meiner Anfrage verarbeitet und gespeichert werden. Ihre Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung dieser Anfrage gelöscht. Sie können auch zukünftig Ihre Einwilligung mit einer E-Mail an info[at]dgbs.de widerrufen. Ausführliche Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung

 

Der Riss im Leben



Ich falle täglich aus dem Fenster der Realität

Wenn es sich wieder geschlossen hat

Kann ich nicht mehr beschreiben

Wie es war

Wohin ich fiel

Es ist als lebe ich in einem anderen Land

Zu einer anderen Zeit

In einem anderen Rhythmus

Ich gehe auf die Straße

und suche euch

die ihr meine Heimat kennt

doch ich sehe euch nicht

einsam
gehe ich nach Hause

und versuche eine Andere zu sein.



Als Andere verkleide ich mich

Gedopt mit 300 mg Seroquel

10 g Cipralex

Seit Neuestem 1 Tropfen Natrium Muriaticum

Auf ein kleines Glas Wasser

Nur ein Schluck

Den Rest schütte ich weg

Mit 96 Kilo

Schleppe ich mich ins Fitnessstudio

Zukunftsoptimist steht an der Wand

Und gelbe Smileys hängen an durchsichtigen Fäden

Smileys kleben mit wilden Grimassen als Stempel in meinem Heft

Wenn ich es geschafft habe



Ich kann gar nicht sagen

wie ich euch verachte

Und gleichzeitig so beneide

Weil ihr den Riss nicht kennt

Weil der Boden euch sicher trägt

Ihr wisst nicht

Wie es ist

In einer anderen Welt

Aber wenigstens lebt ihr auf dieser

Mit Kindern und Hunden

Wie gerne würde ich zu euch gehören

Und doch denke ich

Dass ich nur glücklich werde

Wenn ich akzeptiere

Dass ich anders bin

Und die Welt

Die ihr nicht kennt

Zu meinem Kapital mache

Zu meinem Schatz

Wie Hermann Hesse

Wie so viele

Die schreiben
Damit sie nicht untergehen



Besser ein Alkoholiker der bereits 6-mal gestorben ist

Und immer noch im falschen Körper weilt

Als einer der den Schmerz nicht kennt

Ich will den Abgrund fühlen

Und im Himmel mit Gott schlafen

Und dafür wollt ihr mich einsperren

Mich normen

In ein gläsernes Quadrat

Ich habe das Spiel zu Genüge mitgespielt

Jetzt ist Schluss

Ich bin wie ich bin


AutorIn ist der DGBS bekannt.


zurück

 

Aktuelle News

  • Studienzentrum Neuruppin/nördliches Brandenburg sucht Patienten...

    Smartphone basiertes ambulantes Monitoring von Frühwarnsymptomen einschließlich...[… weiterlesen]


    alle News
  • MRT-Studie zur Sprach- und Gestikverarbeitung bei bipolaren...

    Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Gießen und...[… weiterlesen]


    alle News
  • Uniklinik Frankfurt sucht Menschen mit bipolarer Störung für...

    Teilnehmer gesucht [… weiterlesen]


    alle News
  • Studie in Hamburg: Ambulantes Monitoring mittels Smartphone bei...

    Teilnehmer gesucht[… weiterlesen]


    alle News
  • Patienten mit bipolaren Störungen gesucht

    Studienzentrum Neuruppin/nördliches Brandenburg sucht Patienten mit bipolaren...[… weiterlesen]


    alle News
  • Studie in Tübingen: Patienten mit einer bipolar-affektiven...

    Smartphone basiertes ambulantes Monitoring von Frühwarnsymptomen einschließlich...[… weiterlesen]


    alle News
  • Teilnehmer gesucht: Bipolife Studie am Uniklinikum Dresden

    Der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Verbund...[… weiterlesen]


    alle News
  • Studie in Heidelberg: Angehörige von bipolaren Patienten gesucht

    Angehörigenstudie: Aktivierbarkeit von Gehirnstrukturen bei Angehörigen von...[… weiterlesen]


    alle News

Aktueller Terminhinweis

 
Cookies ermöglichen Ihnen die bestmögliche Nutzung dieser Website. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzrichtlininen einverstanden.. Bestätigung mit »OK« schließt diesen Hinweis. mehr Infos / Datenschutzerklärung