Herzlich willkommen,
User

Menu

Newsletteranmeldung

Wir halten Sie kostenlos immer auf dem Laufenden!



04.02.2016 00:31 Alter: 2 Jahr(e)

BipoLife-Studie zur Psychotherapie bei Bipolaren Störungen in München


Im Rahmen von BipoLife, einem deutschlandweiten Verbundforschungsprojekt, das durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird, führt nun auch die Universitätsklinike München eine Studie durch, die sich mit der Psychotherapie zur Rückfallprävention während der frühen Lebensphase bei einer Bipolaren Störung befasst.

Sind Sie als bipolar Betroffene(r) an einer Teilnahme interessiert, zwischen 18 und 35 Jahre alt und wohnen im Großraum München, melden Sie sich bitte mit einer Mail oder telefonisch.

E-Mail: bipolarambulanz@med.uni-muenchen.de
Tel.: 089 4400 534 09
Ihr Ansprechpartner ist Dr. János Kálmán
Mehr Informationen mit einem Klick auf diesen Link.


 

Aktueller Terminhinweis