Herzlich willkommen,
User

Menu

Newsletteranmeldung

Wir halten Sie kostenlos immer auf dem Laufenden!


DGBS Basispaket für Selbsthilfegruppen

Sie besuchen oder leiten eine Selbsthilfegruppe zum Thema "Bipolare Störungen" und möchten, dass diese Gruppe erhalten bleibt und/oder neue Impulse erhält? Dann ist das "DGBS Selbsthilfegruppen-Basispaket" das Richtige für Sie!

Liste der Materialien im Basispaket für Selbsthilfegruppen

  1. Tipps für die Pressearbeit bei bipolaren Selbsthilfegruppen
  2. Checkliste Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  3. DGBS Patientenbroschüre
  4. Patientenverfügung - Broschüre vom Bundesministerium der Justiz
  5. "Ernährung" - Broschüre der TK
  6. "Bewegung" - Broschüre der TK
  7. "Wegweiser Psychotherapie" - Broschüre der BKK
  8. Literaturliste
  9. "Die Bipolaren“ - DVD von Ernst Jünger
  10. 100 Flyer zur Werbung für die SHG
  11. 100 Flyer mit Informationen über die DGBS zur Weitergabe an Interessierte und Multiplikatoren
  12. verschiedene Ausgaben der DGBS Mitgliederzeitschrift „InBalance“
  13. Feedbackbogen
  14. Materialien der „Nationalen Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen" (NAKOS):
  • Starthilfe zum Aufbau von Selbsthilfegruppen. Ein Leitfaden
  • Flyer Selbsthilfegruppen. Reden und Handeln
  • Tipps für die Arbeit von Selbsthilfegruppen. Aus Erfahrungen lernen
  • Tipps zur Gründung von Selbsthilfegruppen. Mut zum Tun
  • Selbsthilfegruppen von Angehörigen. Mittelbar betroffen, selbst handeln
  • Selbsthilfekontaktstellen - Anlaufstellen für Informationen und Vermittlung

Das Selbsthilfe-Basispaket können Sie als DGBS-Mitglied gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 10,00 € bei der DGBS-Geschäftsstelle erhalten:

DGBS
Klinik für Psychiatrie
Heinrich-Hoffmann-Straße 10
60528 Frankfurt am Main
Tel.: 0700 333 444 54 (12 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz)
E-Mail: info@dgbs.de

Download

Formular zur Anforderung des Selbsthilfe-Basispakets

 

Aktuelle News

  • Studie in Mainz: Verwandte von Bipolar-I-erkrankten Menschen...

    Für eine Studie an der Universität Mainz suchen wir psychisch gesunde Verwandte...[… weiterlesen]


    alle News
  • Studie der Medizinischen Hochschule Hannover

    Probanden mit bipolarer Erkrankung gesucht[… weiterlesen]


    alle News
  • Psychoedukationsgruppe in Hamburg

    am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)[… weiterlesen]


    alle News
  • Mainzer Studie zu Stress, Emotionen und Gehirnstrukturen

    Bitte beteiligen Sie sich![… weiterlesen]


    alle News
  • Drei BipoLife-Studien am UKE Hamburg

    Der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Verbund...[… weiterlesen]


    alle News
  • Universität Mainz sucht Studienteilnehmer mit Bipolar-II Störung

    Studie in Mainz auf der Zielgeraden:

Für unsere Studie an der Universität...[… weiterlesen]


    alle News
  • Fragebogen für Angehörige - bitte beteiligen Sie sich!

    An der Fachhochschule der Diakonie in Bielefeld (Bethel) wird eine Studie...[… weiterlesen]


    alle News
  • BipoLife-Studie zu Psychotherapie bei Bipolaren Störungen...

    Im Rahmen von BipoLife, einem deutschlandweiten Verbundforschungsprojekt,...[… weiterlesen]


    alle News

Aktueller Terminhinweis