Herzlich willkommen,
User

Menu

Newsletteranmeldung

Wir halten Sie kostenlos immer auf dem Laufenden!


Wissenschaftliche Gesellschaften

Die DGBS ist für den Inhalt externer Webseiten nicht verantwortlich.
Wir bitten um Ihre Hinweise auf neue Adressen oder Änderungen per E-Mail an info@dgbs.de

American Psychiatric Association(APA)

The world's largest psychiatric organization.
Zur Website


Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AKDAE)

Die AkdÄ erhält mittels Statut Aufgaben vonseiten der Bundesärztekammer und informiert die Ärzteschaft vielfältig und aktuell über rationale Arzneitherapie und Arzneimittelsicherheit.
Zur Website


AWMF (Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften)

Wissenschaftlich begründete Leitlinien für Diagnostik und Therapie.
Zur Website


Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA)

Die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände ist die Spitzenorganisation aller deutschen Apothekerinnen und Apotheker.
Zur Website


Deutsche Gesellschaft für Soziale Psychiatrie (DGSP)

Fachinformationen für Betroffene und Therapeuten zu Diagnostik und Therapie. Expertenforum.
Zur Website


Deutsche Gesellschaft für Psychotherapeutische Medizin

Therapeuten-Verzeichnis. Diskussionsforen für Ärzte und Patienten. Tagungen und Kongresse
Zur Website


Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN)

Die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN) ist die wissenschaftliche Vereinigung psychiatrisch und psychotherapeutisch sowie nervenheilkundlich tätiger oder interessierter Ärzte.
Zur Website


Deutsche Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie (DGPT)

Dachgesellschaft psychoanalytischer Fachgesellschaften. Adressen von PsychoanalytikerInnen.


Zur Website

Deutsche Gesellschaft für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie (DGGPP)

Vertreten sind alle Arbeits- und Aufgabenbereiche der Gerontopsychiatrie, wie z.B. niedergelassene Ärzte und Klinikärzte sowie Ärzte, die in Behörden, Universitäten oder theoretischen Institutionen tätig sind. Auch nichtärztliche Mitglieder, die in der Altenhilfe oder in klinischen Einrichtungen tätig sind, engagieren sich als außerordentliche Mitglieder in der Gesellschaft.
Zur Website


Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie ist die wissenschaftliche Vereinigung der Fachärzte für "Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie". Die Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie umfaßt die Erkennung, nichtoperative Behandlung, Prävention und Rehabilitation bei psychischen, psychosomatischen, entwicklungsbedingten und neurologischen Erkrankungen oder Störungen sowie bei psychischen und sozialen Verhaltensauffälligkeiten im Kindes- und Jugendalter.
Zur Website

Deutsche Gesellschaft für Biologische Psychiatrie (DGBP)


Die DGBP will die auf dem Gebiet der biologischen Psychiatrie tätigen und wissenschaftlich interessierten Ärzte, Naturwissenschaftler und Psychologen unter der Zielsetzung vereinen, Forschung, Lehre sowie die praktisch wissenschaftliche Tätigkeit und die gegenseitige Information zu fördern. Dieser Zielsetzung dienen wissenschaftliche Tagungen, die Herausgabe von Publikationen, gesundheits- und wissenschaftspolitische Initiativen und die Aufklärung der Öffentlichkeit über Grundlagen, Probleme und therapeutische Möglichkeiten der biologischen Psychiatrie. Die DGBP will die auf dem Gebiet der biologischen Psychiatrie tätigen und wissenschaftlich interessierten Ärzte, Naturwissenschaftler und Psychologen unter der Zielsetzung vereinen, Forschung, Lehre sowie die praktisch wissenschaftliche Tätigkeit und die gegenseitige Information zu fördern. Dieser Zielsetzung dienen wissenschaftliche Tagungen, die Herausgabe von Publikationen, gesundheits- und wissenschaftspolitische Initiativen und die Aufklärung der Öffentlichkeit über Grundlagen, Probleme und therapeutische Möglichkeiten der biologischen Psychiatrie.
Zur Website


Deutsche Krankenhausgesellschaft

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft ist der Zusammenschluss von Spitzen- und Landesverbänden der Krankenhausträger. Sie unterstützt ihre Mitglieder bei der Erfüllung ihrer Aufgaben und auf dem Gebiet des Krankenhauswesens.
Zur Website

Deutsche Psychoanalytische Gesellschaft (DPG)

Die Deutsche Psychoanalytische Gesellschaft (DPG) ist eine wissenschaftliche Fachgesellschaft. Sie vereinigt Psychoanalytiker, die eine von ihr anerkannte Weiterbildung absolviert haben. Ihre Aufgaben sind die Pflege, Weiterentwicklung und Verbreitung der von Sigmund Freud begründeten und seither weiterentwickelten Psychoanalyse in Forschung, Lehre, Therapie, Prävention und in allen anderen Anwendungen.
Zur Website

Deutsche Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP)

Weiterentwicklung der von Alfred Adler begründeten Individualpsychologie.
Die Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie verbindet das Interesse an der wissenschaftlich fundierten Weiterentwicklung der Individualpsychologie und ihrer praktischen Anwendung in ärztlicher Behandlung, Psychotherapie, Erziehung, Beratung und anderen Bereichen, in denen tiefenpsychologisches Verstehen menschlicher Beziehungen wichtig ist.


Zur Website

Deutsche Psychotherapeuten Vereinigung

Zur Website

Deutsche Gesellschaft Zwangserkrankungen

Die „Deutsche Gesellschaft Zwangserkrankungen e.V.“ wurde 1995 als gemeinnütziger Verein gegründet. Das Besondere ist, dass sich hier Betroffene und (medizinische sowie psychologische) Experten gemeinsam gegen den Zwang engagieren. Ihre Hauptaufgabe sieht die Gesellschaft darin, Zwangserkrankten und ihren Angehörigen Hilfe zur Selbsthilfe und Hilfe zum Leben mit der Erkrankung zu geben.
Zur Website

Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Ziele: Förderung von Forschung und Lehre in der psychosomatischen Frauenheilkunde und Geburtshilfe. Wissenschaftliche Erarbeitung und Verarbeitung psychosomatischer Erkenntnisse.
Zur Website

Deutsches Kollegium für Psychosomatische Medizin


Wissenschaftliche Fachgesellschaft. Arbeitet schulenübergreifend und interdisziplinär. Fördert die Weiterbildung und Fortbildung in allen Bereichen der psychosomatischen Medizin.
Zur Website

 

Aktuelle News

  • Studie in Mainz: Verwandte von Bipolar-I-erkrankten Menschen...

    Für eine Studie an der Universität Mainz suchen wir psychisch gesunde Verwandte...[… weiterlesen]


    alle News
  • Studie der Medizinischen Hochschule Hannover

    Probanden mit bipolarer Erkrankung gesucht[… weiterlesen]


    alle News
  • Psychoedukationsgruppe in Hamburg

    am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)[… weiterlesen]


    alle News
  • Mainzer Studie zu Stress, Emotionen und Gehirnstrukturen

    Bitte beteiligen Sie sich![… weiterlesen]


    alle News
  • Drei BipoLife-Studien am UKE Hamburg

    Der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Verbund...[… weiterlesen]


    alle News
  • Universität Mainz sucht Studienteilnehmer mit Bipolar-II Störung

    Studie in Mainz auf der Zielgeraden:

Für unsere Studie an der Universität...[… weiterlesen]


    alle News
  • Fragebogen für Angehörige - bitte beteiligen Sie sich!

    An der Fachhochschule der Diakonie in Bielefeld (Bethel) wird eine Studie...[… weiterlesen]


    alle News
  • BipoLife-Studie zu Psychotherapie bei Bipolaren Störungen...

    Im Rahmen von BipoLife, einem deutschlandweiten Verbundforschungsprojekt,...[… weiterlesen]


    alle News

Aktueller Terminhinweis