Herzlich willkommen,
User

Menu

Newsletteranmeldung

Wir halten Sie kostenlos immer auf dem Laufenden!


Ich stimme zu, dass diese Angaben zur Beantwortung meiner Anfrage verarbeitet und gespeichert werden. Ihre Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung dieser Anfrage gelöscht. Sie können auch zukünftig Ihre Einwilligung mit einer E-Mail an info[at]dgbs.de widerrufen. Ausführliche Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung

Chat-Protokolle

In unregelmäßigen Abständen lädt die DGBS zu Internetchats ein, in denen Fachleute Fragen von Betroffenen und Angehörigen zu einem bestimmten Thema im Zusammenhang mit der Bipolaren Störung beantworten. Auch stellen sich Experten in eigener Sache (wie etwa die Betroffene Marylou Selo) den Fragen der Teilnehmer.

Rechtsfragen bei Bipolaren Störungen
mit Rechtsanwältin Sybille M. Meier
Fachanwältin für Sozial- und Arbeitsrecht, Berlin

Diagnose und Therapie Bipolarer Störungen
mit Prof. Dr. Dr. Michael Bauer
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus der TU Dresden
Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Psychotherapie und Psychoedukation bei Bipolaren Störungen
mit Dr. phil. Dipl.-Psych. Petra Wagner
Iserlohn

Diagnose Bipolarer Störungen
mit Prof. Dr. Peter Bräunig
Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
Vivantes Humboldt Klinikum, Berlin

Therapie Bipolarer Störungen 
mit Prof. Dr. Heinz Grunze
Professor of Clinical Psychiatry
Newcastle University

Bipolare Störungen und Kinderwunsch
mit Prof. Dr. Stephanie Krüger
Zentrum für Seelische Frauengesundheit
Vivantes Humboldt Klinikum, Berlin

Ein bipolares Leben
Mit der Betroffenen Marylou Selo
Am Mittwoch den 12. 5. 2010 zeigte der Sender 3Sat erneut den Film "Die Bipolaren - Leben zwischen Extremen" von Ernst Jünger. Im Anschluss stand uns Marylou Selo, eine der im Film Porträtierten, im Bipolar-Chat für Fragen zur Verfügung.

 

Aktuelle News

  • Uniklinik Frankfurt sucht Menschen mit bipolarer Störung für...

    Teilnehmer gesucht [… weiterlesen]


    alle News
  • Studie in Mainz: Verwandte von Bipolar-I-erkrankten Menschen...

    Für eine Studie an der Universität Mainz suchen wir psychisch gesunde Verwandte...[… weiterlesen]


    alle News
  • Mainzer Studie zu Stress, Emotionen und Gehirnstrukturen

    Teilnehmer gesucht[… weiterlesen]


    alle News
  • Studie in Hamburg: Ambulantes Monitoring mittels Smartphone bei...

    Teilnehmer gesucht[… weiterlesen]


    alle News
  • Patienten mit bipolarer Störung gesucht

    Studienzentrum Neuruppin/nördliches Brandenburg sucht Patienten mit bipolaren...[… weiterlesen]


    alle News
  • Patienten mit bipolaren Störungen gesucht

    Studienzentrum Neuruppin/nördliches Brandenburg sucht Patienten mit bipolaren...[… weiterlesen]


    alle News
  • Studie in Tübingen: Patienten mit einer bipolar-affektiven...

    Smartphone basiertes ambulantes Monitoring von Frühwarnsymptomen einschließlich...[… weiterlesen]


    alle News
  • Teilnehmer gesucht: Bipolife Studie am Uniklinikum Dresden

    Der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Verbund...[… weiterlesen]


    alle News

Aktueller Terminhinweis

 
Cookies ermöglichen Ihnen die bestmögliche Nutzung dieser Website. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzrichtlininen einverstanden.. Bestätigung mit »OK« schließt diesen Hinweis. mehr Infos / Datenschutzerklärung