Textgröße
Kontrast
Have this page translated into English by Google

Handbuch für Betroffene und Angehörige nun erhältlich

News vom 07.09.2022 / Alter: 154 Tag(e)

Diagnostik und Therapie Bipolarer Störungen

Unser Handbuch versteht sich als Nachschlagewerk und orientiert sich an der sogenannten S3­-Leitlinie zur Diagnostik und Therapie Bipolarer Störungen der Deutschen Gesellschaft für Bipolare Störungen (DGBS) und der Deutschen Gesell­schaft für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN). Die Empfehlungen werden für Betroffene, Angehörige und beruflich Helfende vereinfacht und erläutert.

Das Handbuch ist ab sofort beim Psychiatrie Verlag oder im Buchhandel erhältlich. 

Wir danken der DAK-Gesundheit für die finanzielle Föderung, die die Erstellung des Handbuchs für Betroffene und Angehörige erst ermöglichte.

News

23.01.2023Festbetrag für Lithium wurde aufgehoben

Druck der Patientenvertretung erfolgreich: Festbetrag für Lithium wurde aufgehoben
Der GKV-Spitzenverband hat am 07.11.2022 beschlossen, den Festbetrag von [… weiterlesen]
nach oben
IE 10
IE 11
Cookies ermöglichen Ihnen die bestmögliche Nutzung dieser Website. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzrichtlininen einverstanden.. Bestätigung mit »OK« schließt diesen Hinweis. Mehr Infos / Datenschutzerklärung