Kontrast

Aretäus-Preis 2019

Der Aretäus-Preis 2019 wurde an Dr. Astrid Freisen stellvertretend für das Referat Selbst Betroffene Profis für das Engagement verliehen. Den Preis überreichte Eleonore Weisgerber von der Stiftung InBalance



News

30.03.2021mdr aktuell Podcast "Tabubruch"

Bipolare Störungen: "Man ist nicht gemeingefährlich"

von mdr.de aus der Podcast Reihe "Tabubruch"
[… weiterlesen]
nach oben
IE 10
IE 11
Cookies ermöglichen Ihnen die bestmögliche Nutzung dieser Website. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzrichtlininen einverstanden.. Bestätigung mit »OK« schließt diesen Hinweis. Mehr Infos / Datenschutzerklärung