Kontrast

DGBS-Referat Öffentlichkeitsarbeit

Mitglieder

Altinser Çaka
Astrid Freisen
Nadja Stehlin
Babara Wagenblast

Aufgaben und Ziele

Auch wenn das Wissen über psychische Störungen in den letzten Jahren zugenommen hat, bestehen auch weiterhin zahlreiche Vorurteile gegenüber Betroffenen und deren Familien sowie Fehlinformationen über die verschiedenen Krankheitsbilder. Daher ist es unser Ziel, die Bipolaren Affektiven Störungen bekannter zu machen und fundierte Kenntnisse über Symptome, Verlaufsformen und Behandlungsmöglichkeiten zu vermitteln.

Hierfür nutzen wir unter anderem die Webseite und den Newsletter. Zusätzlich erstellen wir Infomaterialien und Pressemitteilungen. Wir stehen für journalistische Anfragen zur Verfügung und vermitteln Interviewpartner.

Uns ist es zudem wichtig, prominente UnterstützerInnen für unser Anliegen zu gewinnen, um dadurch die öffentliche Aufmerksamkeit für Bipolare Störungen zu vergrößern.

 

Das Referat ist unter referat.oeffentlichkeitsarbeit@dgbs.de zu erreichen.

News

15.02.2021Spendenaufruf Karneval

Singen gegen den Corona- und Karnevalsabsage-Blues - Doc Hannes

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Doc Hannes und freuen uns sehr, wenn Sie zur [… weiterlesen]
nach oben
IE 10
IE 11
Cookies ermöglichen Ihnen die bestmögliche Nutzung dieser Website. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzrichtlininen einverstanden.. Bestätigung mit »OK« schließt diesen Hinweis. Mehr Infos / Datenschutzerklärung