Textgröße
Kontrast
Have this page translated into English by Google

Transparenz 2022

Die Deutsche Gesellschaft für Bipolare Störungen wurde von der „GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene“ im Jahr 2022 mit einem Betrag in Höhe von 48.000,- Euro gefördert.

Zudem erhielten wir am 04.03.2022 eine einmalige Spende in Höhe von 25.000,- € von Warner Bros. Entertainment GmbH. Die Spende erfolgte im Rahmen der Premiere des Til Schweiger Films "Die Rettung der uns bekannten Welt", eine Tragikkomödie mit einem bipolar erkrankten Hauptcharakter.

BKK Dachverband e. V. Seminar Medien und Kommunikation3.465,00 €
BARMER ASK Filmförderung11.592,00 €
Techniker KrankenkasseFrankfurter Psychiatriewoche1.201,50 €
AOK - Bundesverband ASK-Arbeit mit angeschlossenen SHGs14.287,50 €

News

29.04.2024Podcast "Klinisch Relevant"

Der Podcast "Klinisch Relevant" für Profis im Gesundheitswesen hat eine Folge zum Thema "Selbst Betroffene Profis" fertiggestelt.

Unter diesem Link kann man [… weiterlesen]
nach oben
IE 10
IE 11
Cookies ermöglichen Ihnen die bestmögliche Nutzung dieser Website. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzrichtlininen einverstanden.. Bestätigung mit »OK« schließt diesen Hinweis. Mehr Infos / Datenschutzerklärung