Herzlich willkommen,
User

Menu

Newsletteranmeldung

Wir halten Sie kostenlos immer auf dem Laufenden!


Gedichte von Sandra Bierwirth

Sandra Bierwirth über ihre Gedichte

Eine Krankheit verändert das Leben von einem Tag auf den anderen.

Im Jahre 2005 erhalte ich nach meiner ersten Manie die Diagnose “Bipolare Störung“. Schwere depressive Phasen lagen damals hinter mir und so hatte das “Kind“ nun endlich einen Namen!

Seitdem schreibe ich Gedichte. Sie sind für mich eine Form der Krankheitsbewältigung und Ausdruck meiner Emotionen. Ich schöpfe immer wieder neue Kraft aus ihnen. Durch das Schreiben versuche ich mit der Krankheit im Einklang zu leben, mit meinem Gefühlschaos umzugehen und den Weg in eine innere Balance zu finden.

Ich verarbeite in meinen Gedichten die Gefühle der erlebten Manien ebenso wie den wiederkehrenden Schmerz in den Depressionen und den Versuch des inneren Loslassens. Aber auch Zeiten im ruhigen Fahrwasser des Lebens lassen meine Gedanken fließen und finden Platz in meinen Gedichten.

Das “Manisch-Depressiv-Sein“ veränderte mich und fortan auch meine Lebenseinstellung. Trotz der Erkrankung oder vielleicht gerade deshalb, versuche ich das Leben zu genießen, auch wenn es an manchen Tagen schwerer fällt.

Eine Kontaktaufnahme ist über die DGBS möglich. Ich freue mich über Feedback!


Eigener Sklave
Vom Irrsinn des Denkens
Du, Manie
Wolkenbilder
Freisein der Gefühle
Tag und Nacht
Vertraut
Loslassen ist der Stern der Freiheit

 

Aktuelle News

  • Drei BipoLife-Studien am UKE Hamburg

    Der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Verbund...[… weiterlesen]


    alle News
  • Universität Mainz sucht Studienteilnehmer mit Bipolar-II Störung

    Studie in Mainz auf der Zielgeraden:

Für unsere Studie an der Universität...[… weiterlesen]


    alle News
  • Fragebogen für Angehörige - bitte beteiligen Sie sich!

    An der Fachhochschule der Diakonie in Bielefeld (Bethel) wird eine Studie...[… weiterlesen]


    alle News
  • BipoLife-Studie zu Psychotherapie bei Bipolaren Störungen...

    Im Rahmen von BipoLife, einem deutschlandweiten Verbundforschungsprojekt,...[… weiterlesen]


    alle News
  • Studie “Neurobiologie der sprachlichen Informationsverarbeitung...

    Universitätsklinikum Tübingen[… weiterlesen]


    alle News
  • Dresdner Studie zur phasenverschiebenden Wirkung von Licht

    Das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus in Dresden ruft zur Teilnahme an...[… weiterlesen]


    alle News
  • BipoLife-Studie zu Psychotherapie bei Bipolaren Störungen...

    Im Rahmen von BipoLife, einem deutschlandweiten Verbundforschungsprojekt,...[… weiterlesen]


    alle News
  • Umfrage zum Umgang mit genomischen Daten

    Bitte beteiligen Sie sich![… weiterlesen]


    alle News

Aktueller Terminhinweis