Herzlich willkommen,
User

Menu

Newsletteranmeldung

Wir halten Sie kostenlos immer auf dem Laufenden!


DGBS Stellungnahmen

Auf den folgenden Seiten veröffentlichen wir Stellungnahmen der DGBS zu aktuellen gesundheitspolitischen Themen.

Um ihrem satzungsgemäßen Auftrag nachzukommen,

  • sich um die Verbesserung der Qualität in der Versorgung bipolar erkrankter Menschen zu bemühen,
  • die Anliegen der Mitglieder in der Öffentlichkeit zu vertreten,
  • das soziale Bewusstsein der Bevölkerung zu pflegen und zu stärken,
  • bei Regierung und Parlament gesetzliche Regelungen anzuregen,
  • bei der Beratung und Änderung bestehender Gesetze einzuwirken,
  • die Interessen von Menschen mit Bipolaren Störungen gegenüber Bund, Ländern, Kommunen und Sozialleistungsträgern zu vertreten,

bezieht die DGBS öffentlich Stellung zu Fragen, die Menschen mit einer Bipolaren Störung und ihre Angehörigen betreffen. Dies geschieht durch Pressemitteilungen und direkte Schreiben an Ministerien und andere staatliche Stellen.

Stellungnahme zur gesetzlichen Regelung von Zwangsmaßnahmen
in der Psychiatrie
, 31. August 2012

Stellungnahme zur gesetzlichen Regelung von Zwangsmaßnahmen
in der Psychiatrie
, 31. August 2012 (Word-Format)

Stellungnahme zur integrierten Versorgung, 10. Mai 2012

Stellungnahme zur integrierten Versorgung, 10. Mai 2012 (Word-Format)

 

Aktuelle News

  • Dresdner Studie zur phasenverschiebenden Wirkung von Licht

    Das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus in Dresden ruft zur Teilnahme an...[… weiterlesen]


    alle News
  • BipoLife-Studie zu Psychotherapie bei Bipolaren Störungen...

    Im Rahmen von BipoLife, einem deutschlandweiten Verbundforschungsprojekt,...[… weiterlesen]


    alle News
  • Umfrage zum Umgang mit genomischen Daten

    Bitte beteiligen Sie sich![… weiterlesen]


    alle News
  • Drei BipoLife-Studien am UKE Hamburg

    Der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Verbund...[… weiterlesen]


    alle News
  • BipoLife-Studie zur Psychotherapie bei Bipolaren Störungen in...

    Im Rahmen von BipoLife, einem deutschlandweiten Verbundforschungsprojekt, das...[… weiterlesen]


    alle News
  • Zwei Studien zu Bipolaren Störungen in Frankfurt am Main

    Die Universitätsklinik Frankfurt am Main ruft zur Beteiligung an zwei Studien...[… weiterlesen]


    alle News
  • Studie der Universität Mainz zu Bipolaren Störungen

    Frau Dr. Julia Linke von der Universität Mainz ruft zur Teilnahme an einer...[… weiterlesen]


    alle News
  • BipoLife-Studie zur Psychotherapie bei Bipolarer Störung nun...

    Im Rahmen von BipoLife, einem deutschlandweiten Verbundforschungsprojekt, das...[… weiterlesen]


    alle News

Aktueller Terminhinweis