Kontrast

DGBS Beratungsangebote

Allgemeine Beratung am Telefon (auf Wunsch anonym)

Wenn Sie als Angehörige(r), Betroffene(r) oder auch als professionelle(r) Behandler(in) Hilfe oder Beratung suchen, können Sie sich an diese kostenfreie Telefonnummer wenden:

0800 55 33 33 55

Wir bitten Sie darum, uns nach Möglichkeit von einem Festnetzanschluss aus anzurufen. Damit tragen Sie dazu bei, dass wir dieses Angebot weiterhin kostenfrei anbieten können. Vielen Dank!

Das kostenlose Beratungstelefon wird von selbsthilfeerfahrenen Angehörigen und Betroffenen betreut. Sie erreichen uns - außer an bundesweiten Feiertagen - zu nachfolgenden Zeiten:

Montag  10:00 bis 13:00 Uhr
Dienstag14:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch15:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag  17:00 bis 20:00 Uhr
Freitag10:00 bis 13:00 Uhr

Das Beratungsteam ist 100% zuverlässig zu den genannten Zeiten im Dienst! Da aber manche Gespräche sehr lange dauern, könnten AnruferInnen mehrmals auf dem DGBS-Anrufbeantworter landen. Wir bitten Sie um Geduld, es auch mehrmals zu versuchen, erfahrungsgemäß ist immer mal wieder die Leitung frei.

 

Beratung per E-Mail

Auch eine Beratung per E-Mail ist möglich. Schreiben Sie dafür eine E-Mail an
mailberatung@dgbs.de.

Wir bemühen uns, Ihre Frage innerhalb von 48 Stunden zu beantworten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn es einmal länger dauern sollte.

Möglicherweise wird Ihre Frage bereits auf unserer Website beantwortet. Bitte geben Sie in der Suchfunktion (rechts oben auf der Startseite) Ihr Stichwort ein. 

 

Beratung für selbst betroffene Profis


Ausschließlich für Menschen, die im Gesundheitswesen tätig und selbst von einer bipolaren Störung betroffen sind, bieten wir

Dienstag18:00 bis 20:00 Uhr

 

eine kostenlose telefonische Beratung unter 0800 55 33 33 55

sowie eine Mailberatung unter kontakt.sbp@dgbs.de an. Die Beratung erfolgt auf Wunsch anonym.

 

Folgender wichtiger Hinweis gilt für alle unsere Beratungsangebote:

Aus juristischen Gründen dürfen wir

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Wir halten die datenschutzrechtlichen Bestimmungen ein. Weitere Informationen dazu finden Sie im Impressum sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Haftungsausschluss

Die DGBS und ihre Mitglieder übernehmen keinerlei Haftung für die Hinweise bzw. Empfehlungen der ehrenamtlichen und angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Welche Hinweise und Empfehlungen Sie annehmen und wie Sie diese umsetzen, liegt allein in Ihrer Verantwortung. Weder durch die Aufnahme des Kontakts zur DGBS noch durch die geführte Kommunikation im Rahmen der Beratung werden vertragliche Pflichten begründet. Insbesondere ist ein rechtlich durchsetzbarer Anspruch auf Beratung und eine vertragliche Haftung aufgrund der Tätigkeit der DGBS ausgeschlossen.

Unser gesamtes Beratungsangebot auf einen Blick finden Sie noch einmal hier.
 

______________________________________________________________________

Für alle organisatorischen Belange (Mitgliedschaft, DGBS-Materialien, Seminaranmeldungen etc.) können Sie sich an die DGBS Geschäftsstelle unter dieser Nummer wenden:

069/ 6301 - 84 398

(dt. Festnetzgebühren)

Telefonzeiten: Dienstag und Donnerstag: 13:00 - 16:00 Uhr

Unser Geschäftsstelle erreichen Sie unter der Mailadresse info@dgbs.de

 

News

22.11.2021DIE RETTUNG DER UNS BEKANNTEN WELT

Der Film "Die Rettung der uns bekannten Welt" ist eine Tragikomödie von Til Schweiger über einen jungen Mann, der trotz bipolarer Störung versucht, ein [… weiterlesen]
nach oben
IE 10
IE 11
Cookies ermöglichen Ihnen die bestmögliche Nutzung dieser Website. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzrichtlininen einverstanden.. Bestätigung mit »OK« schließt diesen Hinweis. Mehr Infos / Datenschutzerklärung